Seite drucken
Gemeinde Vöhringen : Druckversion

Wohnbauplätze

Informationsmaterial für Bauherren

Speziell für Bauherren wurden seitens des Landkreises Rottweil Bauherrenmappen zu den Themenbereichen Umbau und Neubau zusammengestellt, die Bauherren einen Überblick über energie- und klimarelevantes Bauen, Hinweise zur Energieeffizienz und zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten geben sollen. Die Mappen stehen im Internetauftritt des Landkreises Rottweil als Download-Material zur Verfügung. Sie sind auch in Papierform beim Landkreis Rottweil und in begrenzter Anzahl bei der Gemeindeverwaltung Vöhringen erhältlich.

Gemeindebauplätze in Vöhringen zu verkaufen

im Bebauungsplangebiet „Pfarrstraße“ (Blumenweg)

im Bebauungsplangebiet „Laubweg“ (Ecke Laubweg/Tulpenweg)

In der Gemeinderatssitzung am Montag, 29.03.2019, wurde beschlossen, zwei gemeindeeigene Wohnbauplätze zu vermarkten. Der Bauplatz im Blumenweg hat eine Größe von 568 m² und der Bauplatz im Laubweg an der Ecke zum Tulpenweg umfasst 396 m². Die Bauplatzvergabe erfolgt nach der Bauplatzvergaberichtlinie der Gemeinde Vöhringen.

Interessierte können sich ab dem 05. April 2019 bis zum 18. April 2019 beim Hauptamt der Gemeinde Vöhringen mit dem Bewerbungsformular bewerben

Für Fragen steht Ihnen Frau Warthmann (Tel: 07454/9583-31, E-Mail: hauptamt@voehringen-bw.de) gerne zur Verfügung.

Bauplatz im Blumenweg, Flst.Nr. 332/4, 568 m²
Übersicht
Bebauungsplan
Textteil

Bauplatz Ecke Laubweg/Tulpenweg, Flst.Nr. 6957, 396 m²
Übersicht
Bebauungsplan
Textteil

Wohnbauplätze in Wittershausen im Baugebiet Stützen

Die Gemeinde Vöhringen hat im Ortsteil Wittershausen den Baubauungsplan „Stützen“ erschlossen. Die neue Straße „Am Pfeilring“ geht von der Stützenstraße ab und erschließt das Gebiet in U-Form. Durch einen Fußweg gelangt man auf die Schulstraße direkt zur Schule und dem Kindergarten. Die Bauplätze der Gemeinde sind überwiegend für Einfamilienhäuser und teils für Mehrfamilienhäuser gedacht. Freie Plätze entnehmen Sie dem Übersichtsplan.

Der Preis beträgt 106,- €/m² abzüglich einem Kinderrabatt von 3,- € pro Quadratmeter für jedes in der Familie lebende minderjährige Kind. Alle Bauplätze werden mit einer Bauverpflichtung veräußert. Die ausführlichen Bauplatzvergabekonditionen sind in der Bauplatzvergaberichtlinie der Gemeinde Vöhringen aufgeführt. Es gibt die Möglichkeit an das private Nahwärmenetz in Wittershausen anzuschließen.Der Anschluss wurde von der Gemeinde vorfinanziert, sodass diese Kosten vom Erwerbe getragen werden müssen.

Wer Interesse hat kann sich mit dem Antrag auf Erwerb eines Bauplatzes für einen Bauplatz bewerben. Diese werden dann nach der Bauplatzvergaberichtlinie vergeben.

Bei Fragen oder Interesse können Sie sich bei Frau Warthmann telefonisch 07454/9583-31 oder per E-Mail hauptamt@voehringen-bw.de melden.

Bebauungsplan Stützen
Bebauungsplan (Die Grundstücksangaben und Größen stimmen nicht, bitte entnehmen Sie diese dem Übersichtsplan)
Legende
Textteil

Bauplatzvergaberichtlinien der Gemeinde Vöhringen

Der Gemeinderat hat diese Bauplatzvergaberichtlinien beschlossen.

Die Bauplatzpreise für die gemeindeeigenen Wohnbauplätze betragen in Vöhringen 143,- € und in Wittershausen 106,-€ je Quadratmeter, jeweils für voll erschlossene Bauplätze. Für Familien mit Kindern gibt es einen Kinderrabatt der ebenfalls in der Richtlinie geregelt ist.

Für Fragen hierzu steht Ihnen Frau Warthmann gerne unter der Telefonnummer: 07454/9583-31 oder per E-Mail: hauptamt@voehringen-bw.de zur Verfügung.

http://www.voehringen-bw.de/index.php?id=47&no_cache=1