Gemeinde Vhringen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Hecken zurückschneiden

Es wird dringend gebeten, Hecken, Sträucher und Bäume an Straßen und Gehwegen zurückzuschneiden.

Leider muss immer wieder festgestellt werden, dass Hecken, Bäume und Sträucher von Anliegergrundstücken in den Straßen- und Gehwegraum hineinragen und dort zu Behinderungen führen.

Aus Verkehrssicherheitsgründen und zur Vermeidung von Unfällen und Schadenersatzansprüchen werden die Eigentümer oder Nutzungsberechtigten daher gebeten, die überragenden Äste und Zweige zurückzuschneiden. 

Dabei ist zu beachten, dass im Einmündungsbereich von Straßen ein ausreichendes Sichtfeld freizuhalten ist. Innerhalb des Sichtfeldes darf die Bepflanzung/Einfriedung nicht höher als 80 cm sein.

Darüber hinaus müssen folgende Lichträume frei bleiben:

4,50 m über der gesamten Fahrbahn,

2,50 m über Fußwegen

Die Grundstückseigentümer bzw. die Nutzungsberechtigten werden gebeten, die erforderlichen Maßnahmen baldmöglichst vorzunehmen und Ihren Grundstücksbereich regelmäßig zu kontrollieren, dass die Sichtverhältnisse und die Benutzung von Straßen und Gehwegen durch die Grundstücksbepflanzung nicht beeinträchtigt wird.

Wir bitten um Beachtung.

Bürgermeisteramt

© Gemeinde Vöhringen | Sulzer Straße 8 | 72189 Vöhringen | Tel.: 07454 9583-0 | Fax: 07454 9583-37 | E-Mail schreiben