Gemeinde Vhringen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Bericht aus der Sitzung des Gemeinderats vom 22.11.2021 und Rede des Bürgermeisters zur Haushaltseinbringung 2022

1. Vorstellung des Straßenmanagementsystems Vialytics

Die Gemeinde plant im nächsten Haushaltsjahr die Anschaffung eines Systems zur Einschätzung und Kontrolle des Straßenzustandes um gezielte Reparatur- und Sanierungsmaßnahmen durchführen zu können. Vertreter des Anbieters stellten die Firma und das System in der Sitzung dem Gremium vor.

2. Vorberatung Haushaltsplanentwurf 2022

Nachdem der Haushaltsplan in der Gemeinderatssitzung vom 15.11.2021 eingebracht wurde, wurden seitens der Verwaltung durch Gemeindekämmerin Frau Hägele die einzelnen Maßnahmen erläutert wozu der Gemeinderat Anregungen einbrachte.

Die größten Maßnahmen 2022 werden im Ergebnishaushalt die Instandsetzung der Gebäude, Kanalunterhaltung, sowie die Straßen- und Feldwegeunterhaltung gemeinsam mit den Verkehrszeichen und der Straßenbeleuchtung sein. Größere Posten in der Gebäudeunterhaltung sind in Vöhringen das Rathaus, die Mühlbachschule und der Kindergarten in der Friedrichstraße. In Wittershausen ist der größte Posten im Ergebnishaushalt die Sanierung der Ortsverwaltung mit dem Sitzungssaal sowie die Schule und die Turnhalle.

Im Investitionshaushalt ist der größte Posten der Grunderwerb. Hier werden im kommenden Jahr insgesamt 1.800.000 € eingeplant. Außerdem wird für das Sanierungsgebiet Ortskern III für die Jahre 2022 – 2026 ein Betrag von insgesamt 2.235.000 € veranschlagt. Die Bedarfsermittlung und der Neubau des Kindergartens Vöhringen wird in den Jahren 2022 und 2023 mit 1.234.000 € zu Buche schlagen. Für den Erwerb von Einheiten für das geplante Gesundheitszentrum im Areal der Hofäckerstraße werden für 2022 und 2023 1.600.000 € eingestellt.

Für die Schaffung neuer Wohn. Und Gewerbeflächen werden von 2022-2026 2.400.000 € eingeplant. Des Weitern sind im Rahmen von Straßensanierungen 1.500.000 € für die Sanierung der Goethestraße in einem ersten Bauabschnitt von der Rottweiler Straße bis hin zur Hopfenstraße veranschlagt.

 

 

© Gemeinde Vöhringen | Sulzer Straße 8 | 72189 Vöhringen | Tel.: 07454 9583-0 | Fax: 07454 9583-37 | E-Mail schreiben