Gemeinde Vhringen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Eröffnung der Kreis-Impfstützpunkte in Schramberg und Sulz am Neckar - angesprasse Öffnungszeiten in der Weihnachtszeit

Der Aufbau und die Vorbereitungen in der Szene 64 in Schramberg und im Backsteinbau in Sulz sind abgeschlossen: in den Kreis-Impfstützpunkten in Schramberg und Sulz am Neckar wird noch vor Weihnachten geimpft. Am Dienstag, 21.12., ging es in Schramberg los, am Mittwoch, 22.12., in Sulz.

An allen Standorten gilt: Impfen ohne Termin – es ist keine Voranmeldung nötig! Geimpft wird mit den Impfstoffen von Moderna und Biontech nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (StiKo). Es ist genügend Impfstoff für alle Impfwilligen vorhanden.

Hinweis: Geimpft werden Personen ab 12 Jahren; Personen unter 16 Jahren müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten kommen. Folgende Unterlagen sind zum Impfen notwendig und müssen mitgebracht werden: Impfausweis; Krankenversicherungskarte und Personalausweis.

Die Wochentage zur Impfung verteilen sich wie folgt: montags und donnerstags in Rottweil, dienstags in Schramberg, mittwochs in Sulz.  
 

Hier die Öffnungszeiten für alle Termine der Kreis-Impfstützpunkte im Dezember im Überblick:

Donnerstag, 23. Dezember:

Rottweil, Marienstraße 2

15-19 Uhr

Montag, 27. Dezember:

Rottweil, Marienstraße 2

15-19 Uhr

Dienstag, 28. Dezember:

Schramberg, Szene 64

11-15 Uhr

Mittwoch, 29. Dezember:

Sulz am Neckar, Backsteinbau

11-15 Uhr

Donnerstag, 30. Dezember:

Rottweil, Marienstraße 2

15-19 Uhr



Anfahrt und Parken
Standort Rottweil: Impfstützpunkt, Marienstraße 2, 78628 Rottweil. Parkmöglichkeiten sind ausgeschildert und befinden sich etwa 100 Meter entfernt (Zufahrt über Marienstraße oder Mittelstadtstraße, dann in die Altstädter Str

© Gemeinde Vöhringen | Sulzer Straße 8 | 72189 Vöhringen | Tel.: 07454 9583-0 | Fax: 07454 9583-37 | E-Mail schreiben