Gemeinde Vhringen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Projektaufruf LEADER Oberer Neckar

Finanzspritze von rund 215.000 Euro für den Oberen Neckar
Start des 15. Projektaufrufs
Die LEADER Aktionsgruppe Oberer Neckar ruft ab sofort zur Bewerbung für das europäische Förderprogramm LEADER auf. 214.779,86 Euro an EU-Mitteln zuzüglich anteiliger Kofinanzierungsmittel des Landes stehen für Projekte von Privatleuten, Gewerbebetreibenden und Kommunen bereit. Bewerbungsfrist ist der 01. Februar 2022.
Ideen für die Weiterentwicklung der Region gesucht
Thematisch bietet LEADER großen Spielraum: Freizeitangebote wie Museen, Aufwertung von Wander- und Radwegen, Cafés und Übernachtungsbetriebe passen ins Programm genauso wie Projekte aus den Bereichen Kreativwirtschaft, Grundversorgung oder Dorfentwicklung. „Viele sind überrascht, was alles mit den EU-Zuschüssen unterstützt werden kann.“, berichtet Angela Blaes, Leiterin des Regionalmanagements mit Sitz in Rottweil. Besonderes Augenmerk liegt bei der Auswahl der Vorhaben auf dem Beitrag zur strukturellen Weiterentwicklung der Region. Die Bagatellgrenze beträgt 5.000 Euro Zuschuss, die Obergrenze der grundsätzlich förderfähigen Gesamtkosten 600.000 Euro pro Projekt.
Stichtag für Bewerbungen aus den Bereichen Landschaftspflege und Kultur naht
Bis 24. Januar 2022 läuft neben 15. Projektaufruf noch die Ausschreibung für Vorhaben aus den Bereichen Landschaftspflege und Kultur. Bewerben können sich Vereine, Verbände, Gebietskörperschaften sowie private Kunst- und Kultureinrichtungen.
Informationen zu den aktuellen Ausschreibungen stehen unter www.leader-oberer-neckar.de für Interessierte bereit.
Sie haben eine Idee? Nehmen Sie frühzeitig Kontakt zum Regionalmanagement auf:
LEADER Aktionsgruppe Oberer Neckar
Heerstraße 55a
78628 Rottweil
info@leader-oberer-neckar.de
0741 244 8101

© Gemeinde Vöhringen | Sulzer Straße 8 | 72189 Vöhringen | Tel.: 07454 9583-0 | Fax: 07454 9583-37 | E-Mail schreiben